Erweiterte Onlineliste als XML

Threads aus der Wunschecke landen hier, wenn eine Umsetzung geplant ist.
DarkModi
Beiträge: 45
Registriert: 08.05.2005, 18:44

Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von DarkModi » 14.10.2010, 17:42

Könnt ihr das ganze um Usernicks und Gäste erweitern?

Dann wäre endlich ein vernünftiges Auslesen des Gastrangs für die Onlineliste möglich.

[Edit by WK: Thread aus anderem Thema herausgetrennt]

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Team.cgi

Ungelesener Beitrag von Maxs » 14.10.2010, 17:51

Das ist genial! :D
Ja bitte DarkModis Vorschlag aufnehmen ;)

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 680
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Team.cgi

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 14.10.2010, 18:03

DarkModi hat geschrieben:Könnt ihr das ganze um Usernicks und Gäste erweitern?
Was genau ist damit gemeint? Gäste können ja weder Mod noch Admin sein. Sprichst Du von einer anderer Funktion als der Teamliste? Welche Daten ("Gästeränge"?) sollen genau enthalten sein?

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Team.cgi

Ungelesener Beitrag von Maxs » 14.10.2010, 18:24

Ich denke er meint es so: Es sollte eine Liste geben wo User drinnenstehen und alle eingeloggten Gäste. So kann man einfach auf diese Datei zugreifen und muss nicht umständlich über den Chatstream rausfinden, ob dieser User Gast ist. Das könnte man wohl dann auch super in die Grundscriptsammlung intigrieren (mit einer Funktion wie z.B: getUserStatus(User)). Das wäre z.B. für Scripts gut, die in der Onlineliste angewendet werden (z.B. das Gastmarkierungsscript für die OL von DarkModi).
Ich hoffe ich habe das richtig erklärt, korrigiert mich, wenn man es in der Onlineliste schon ablesen kann oder wenn du das anders gemeint hast DarkModi. ;)
Zuletzt geändert von Maxs am 14.10.2010, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.

DarkModi
Beiträge: 45
Registriert: 08.05.2005, 18:44

Re: Team.cgi

Ungelesener Beitrag von DarkModi » 14.10.2010, 18:26

Sorry, blöd formuliert bzw. nicht nachgedacht. ^^

Ich mein halt so eine Seite mit allen Onlineusern samt relevanten Daten. Z.B. so:

<online>
<user>
<name>User1</name>
<rang>User</rang>
<raum>Hauptchat</raum>
<profil>1</profil>
<farbe1>blue</farbe1>
</user>
<user>
<name>User2</name>
<rang>Gast</rang>
<raum>main</raum>
</user>
<user>
<name>User3</name>
<rang>Admin</rang>
<raum>sep.User3</raum>
<away>ich bin nicht da</away>
<profil>0</profil>
<farbe1>blue</farbe1>
<farbe2>yellow</farbe2>
<schrift>Arial</schrift>
</user>
</online>

Kurze Erläuterung:

name: Name des Users
rang: Rang des Users (Gast, User, Mod, Admin, Hauptadmin - meinetwegen könnt ihr auch 0,1,2,3,4 statt den Rangnamen benutzen, die müsste man ja im Script wohl ohnehin dahingehend umwandeln)
raum: Raum, in dem sich der User befindet (bitte nehmt die interne ID und nicht "Privatraum" für jeden Sep, das machts total kompliziert...)
profil: besitzt der User ein Profil? (0 = nein, 1 = ja)
away: falls der User abwesend ist wird das Tag mit der Abwesenheitsnachricht als Text eingefügt
farbe1: erste Nickfarbe (bei /mecol halt die einzige Nickfarbe)
farbe2: zweite Nickfarbe
schrift: Nick-Schriftart, falls vorhanden

Obligatorisch wären meiner Meinung nach nur name, rang und raum (away vllt. auch noch da man es derzeit recht schwierig auslesen kann). Rang könnte man auch mit angemeldet ersetzen falls das zuviele Probleme macht, den Team-Rang bekommt man ja nun auch anders raus. Die Nickfarben würden aber auch interessante Möglichkeiten eröffnen. :D Siehe halt auch voheriger Post, mir wäre es ausführlicher, wie oben beschrieben, aber lieber da man dann endlich mal alles mit einem Request bekommt.

Ich weiß, dass es schon die Raw-cgi gibt, aber da kann man nunmal nicht allzu viel auslesen außer eben den Nicks (und jeden Raum einzeln abfragen, besonders die Seps, ist sehr umständlich). Den Away-Status bekommt man so z.B. garnicht.

Alternativ und "simpler" halt, nur um den Angemeldetenrang auszulesen, wäre auch sowas möglich:

<online>
<users>
<user>User1</user>
<user>User2</user>
</users>
<guests>
<guest>Gast1</guest>
</guests>
</online>

Sollte sich selbst erklären. Wie gesagt, mir wäre eine ausführliche Lösung wie oben lieber da es weniger speziell ist als einfach nur der Gast-Status (und vor allem hat man so endlich mal ALLES in einer Datei), aber sowas simples reicht auch, den Rest kann man sich über andere Dateien "zusammenkratzen".

Kanns übrigens sein, dass im ToDo-Bereich BBCode für User deaktiviert ist?

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 680
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 14.10.2010, 18:53

Ich habe das Thema mal aus dem anderen Thread herausgetrennt und BBCodes auch gleich mal aktiviert :)

Die Onlineliste als XML bereitzustellen ist sicher möglich. Welche Daten genau enthalten sein können müssen wir erst prüfen, da die Beschaffung einiger Daten vergleichsweise viel Last macht und sie vermutlich für die meisten Anwendungsfälle gar nicht gebraucht werden. Am bestens wir stellen erstmal eine Basisversion bereit und können dann auf Wunsch die Machbarkeit von zusätzlichen Feldern jeweils explizit prüfen.

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 680
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 18.10.2010, 12:52

Die Onlineliste kann nun unter folgender URL als XML abgefragt werden:

http://servername.webkicks.de/chatname/api/get_onlinelist

Wir stellen dort genau die Infos bereit, die ohne Mehrlast im Vergleich zur normalen (html-)Onlineliste generiert werden können. Weitere Infos sind entweder nicht vorhanden, oder die Beschaffung erzeugt Mehrlast. Über die Bereitstellung im letzteren Fall kann also noch diskutiert werden, hier müsste wir dann immer zwischen Last und Nutzen abwägen. Grundsetzlich ist mehr Last zwar zunächst immer schlecht, wenn dann aber künftig immer noch zusätzliche Quellen (die wieder Last verursachen) ausgelesen werden ist das aber natürlich noch schlechter. Wir versuchen bei der Onlineliste also den besten Kompromiss zu finden und hoffen, dass uns das vielleicht schon gelungen ist :)

DarkModi
Beiträge: 45
Registriert: 08.05.2005, 18:44

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von DarkModi » 18.10.2010, 20:39

Zwei Dinge:
  • Der Hauptadmin wird als "admin" gelistet, Bug oder gewollt? Falls gewollt wäre es kein Problem, lässt sich ja mit einem simplen Abgleich mit der Teamliste lösen, aber dass muss ich nunmal für eine Auslesefunktion wissen.
  • profil ist immer 1 wenn man ein Profil gekauft hat, selbst wenn es nicht benutzt wird (d.h., beim Hauptadmin wird auch bei deaktivierten Profilen immer 1 angezeigt). Lässt sich das so ändern, dass es nur 1 ist, wenn das Profil auch genutzt wird? Dass das Tag bei deaktiverten Profilen bleibt ist übrigens in Ordnung, bevor ihr mich da falsch versteht.
Ansonsten Klasse!
...

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 680
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 18.10.2010, 23:04

Den Hauptadmin zu ermitteln ist vergleichsweise aufwendig (wobei es noch deutlich lastintensivere Infos gäbe) und in den meisten Fällen vermutlich nicht von Bedeutung. Falls später aber immer noch eine Extra-Abfrage der Teamliste gemacht würde können wir die Info aber natürlich auch gleich im XML der Onlineliste einbauen. Wenn die Info aber wirklich nur unter bestimmten Umständen benötigt wird, dann würden wir sie in der OL lieber nicht bereitstellen.

Für Profile nur bei aktiviertem Profilsystem wahr zurückzugeben ist hingegen kein Problem, das ist reine Definitionssache. Falls niemand Einwände hat können wir die Ausgabe also gerne entsprechend abändern.

Brause-Junior

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Brause-Junior » 19.10.2010, 16:24

Sorry für die doofe Frage aber wie bindet man das am besten ein!?

Maxs
Moderator
Beiträge: 551
Registriert: 09.10.2008, 18:21
Kontaktdaten:

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Maxs » 19.10.2010, 17:10

Gar nicht. Die ist schon da. Aber was genau möchtest du denn einbinden? Bald kommt ja eine neue GSS von DarkModi raus, dann wirst du sie für Scripts benutzen können. Aber so jetzt bringt sie dir wohl noch nichts.
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?

Brause-Junior

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Brause-Junior » 19.10.2010, 17:29

Ach so. DDachte die Bindet man ein oder so. Für was ist Sie denn überhaupt gedacht !?

Sry ist leider nicht ersichtlich für mich.

1. FC Keller
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 04.07.2004, 17:10
Wohnort: heimat:// Thüringen.Deutschland.eu/ Zeulenroda
Kontaktdaten:

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von 1. FC Keller » 19.10.2010, 17:33

Dort sind eben abgesehen von den reinen Usernamen auch noch ein paar mehr infos enthalten. Per JS oder PHP kann man das in Scripts verwenden (z.B. anzeige der Onlineuser auf einer eigenen Loginseite mit Profillinks und Hervorhebung von Admins, Mods und Gästen). Bisher war das zwar auch möglich (z.B. mit der wkAPI) aber immer relativ umständlich. Jetzt hat man alle Infos auf einmal, was auch Last für den eigenen Webspace und die Chatserver spart.

Per JS kann man es auch z.B. verwenden um die Admins, Mods und Gäste iin der OL oder dem Chatstream hervorzuheben. Man könnte das einfach in einem Script machen. Bisher gab es dafür immer mehrere Scripts die sich teilweise sogar gegenseig stören konnten.

DarkModi
Beiträge: 45
Registriert: 08.05.2005, 18:44

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von DarkModi » 19.10.2010, 19:15

Webkicks hat geschrieben:Für Profile nur bei aktiviertem Profilsystem wahr zurückzugeben ist hingegen kein Problem, das ist reine Definitionssache. Falls niemand Einwände hat können wir die Ausgabe also gerne entsprechend abändern.
Erstens das und zweitens für Profile nur TRUE, wenn das Profil auch GENUTZT wird. Ich hatte gestern TRUE beim Hauptadmin obwohl mein Profil garnicht genutzt wurde, bei aktiviertem Profilsystem. Oder, einfacher ausgedrückt: TRUE nur wenn auch ein P hinterm Nick steht und nicht wenns gekauft ist. :wink:
...

Brause-Junior

Re: Erweiterte Onlineliste als XML

Ungelesener Beitrag von Brause-Junior » 19.10.2010, 22:12

Hat jemand was per .js damit ich mir das mal angucken kann?

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast