WebHooks

Wünsche für neue Funktionen gehören in dieses Forum.
Antworten
Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

WebHooks

Ungelesener Beitrag von Linus » 15.06.2016, 10:35

Moin,

heute mal ein etwas ungewöhnlicher Wunsch, der aber durchaus seine Anwendungsszenarien (und auch Nachteile) hat, daher würd ich selbst nicht wollen, dass er diskussionslos umgesetzt wird. Und zwar:

Ich würde gerne im Admin-Menü für bestimmte Aktionen Webhooks definieren können. Damit meine ich, dass ich z.B. bei einem User-Login einen JSON-Payload an die hinterlegte URL gepostet bekäme, der den Usernamen, den Timestamp und den Raum enthält.

Das gleiche wäre für Chat-Nachrichten praktisch, könnte aber hier für externe "unsichtbare" Logs benutzt werden, bei denen die nicht gerade hier aktiven User nichtmals wissen, dass man sowas kann. Wäre halt für Bots und bspw. den Mobilchat cool, weil man dann nicht den Stream dafür auslesen müsste. Nachteil hier wäre auch, dass geflüstertes nicht problemlos funktionieren würde, denn woher soll der Chat wissen, wessen Flüsternachrichten gesendet werden sollten. Selbst wenn mans auf einen User beschränken würde könnte der Admin diesen dadurch abhören. Man könnte die Daten natürlich mit dem Passwort des Users verschlüsseln oder mit der SID, solange es die noch gibt ;) Evtl hat hierzu ja jemand noch eine Idee wie man das trotzdem umsetzen könnte, dafür die Diskussion.

Wahrscheinlich würde das bei vielen Webhooks (obwohl ich nicht glaube dass mehr als 10 Leute die benutzen würden, wenn ich mir die aktive Entwicklung anschaue) auch zu mehr Traffic führen und mehr Last, vom Entwicklungsaufwand mal abgesehen.

Schön wäre es, wenn bei einer Umsetzung auch mehrere Hooks für eine "Aktion" definiert werden könnten.

Weitere Aktionen, die nützlich wären:
- Logout
- Registrierung
- Löschung
- Raumwechsel

Meinungen bitte ;)
Kein Support per PN!

Webkicks
Webkicks - Team
Beiträge: 665
Registriert: 02.05.2003, 00:16
Kontaktdaten:

Re: WebHooks

Ungelesener Beitrag von Webkicks » 30.06.2016, 13:41

Dass der Wunsch nicht viele Reaktionen auslösen wird war klar, da zur Verwendung von WebHooks Programmierkenntnisse erforderlich sind. Genau das macht die Bewertung auch relativ schwer: Ich kann die Intention absolut nachvollziehen und halte den Wunsch für sinnvoll - gleichzeitig wäre die Umsetzung (je nach Umfang) mit ziemlich viel Aufwand verbunden und es steht zu befürchten, dass sich am Ende niemand dafür interessiert. Schwierig :?

Speziell die WebHooks für Events innerhalb des Chats (Nachrichten) würden zudem nicht gerade wenig Last erzeugen und spätestens bei Chatnachrichten wird es dann auch inhaltlich sehr schwierig. Im Endeffekt ist hier von Abhöraktionen bis hin zum Nachbau werbefreier Frontends so ziemlich alles möglich.

Wäre es ggf. sinnvoll zunächst mit einigen weniger problematischen WebHooks zu starten, oder macht das dann insgesamt wenig Sinn? Was für Vorteile würden diese WebHooks mit sich bringen?

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: WebHooks

Ungelesener Beitrag von Linus » 01.07.2016, 08:12

Ja, die Probleme mit den Chat-Nachrichten lassen sich schwer abstreiten. Wofür das gut sein könnte wäre, für meinen konkreten Anwendungsfall des Login-Hooks, wkstats. Kein Script mehr was sich ein Admin einbinden muss, nur das hinterlegen einer URL. Für Registrierungen könnte man es nutzen, um dadurch jemanden bei mehreren Plattformen zu registrieren (z.B. zusätzlich in einem Forum). Das würde also aus meiner Sicht noch nichtmals was neues ermöglichen, sondern nur bisher ohnehin vorhandenes und mögliches etwas bequemer machen. Für Logout und Raumwechsel fällt mir im Moment nix sinnvolles ein.

Und selbst wenn jetzt entsprechende Hooks eingeführt werden müsste irgendjemand auch was damit anfangen. Viel mehr als das irgendwie mit wkstats nutzbar zu machen würde ich momentan auch nicht tun, aber ich gehe nicht davon aus, dass das irgendjemanden zu Jubelstürmen hinreißen würde :oops: Die nicht vorhandenen Antworten auf diesen Wunsch sprechen auch nicht dafür, dass irgendjemand hierfür eine sonst nicht umsetzbare Idee hat.

Ich sags mal so: Im Moment würde ich den Wunsch dann lieber gar nicht umsetzen, als da unnötig Zeit reinzustecken :)
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
Mogli
Beiträge: 456
Registriert: 18.10.2010, 23:42
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: WebHooks

Ungelesener Beitrag von Mogli » 02.07.2016, 17:32

Hallo zusammen,

also ich muss sagen, dass ich, bis zu dem Zeitpunkt als du, Linus, den Namen WebHooks erwähnt hast, vorher noch was davon gehört bzw. gelesen hatte. Ich habe dann versucht mich bisschen schlau zu machen, aber es kam mir als "nicht Skripter / nicht Programmierer" zu kompliziert vor.
Ich denke, das geht hier nicht nur mir so. Die Möglichkeiten an sich klingen schon sehr gut.

Wo es mir allerdings sämtliche Nackenhaare aufstellt, wenn jemand Chat-Nachrichten mitlesen kann. Das wäre m. E. ein Rückschritt ins Jahr 2000.

Schöne Grüße
Mogli
Großschreibung, Punkt und Komma sind nicht schwer und erfreut den Leser sehr! :-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast