Flüstern individuell sperren

Wünsche für neue Funktionen gehören in dieses Forum.
Antworten
BumBumBass

Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von BumBumBass » 08.01.2011, 12:08

wie schon in einem anderen aktuellen Thread angekündigt (http://www.webkicks.de/forum/individuel ... 22334.html) werde ich hier mal einen Wunsch posten
Immer wieder kommt die Frage auf, ob es möglich ist dass Admins das Geflüsterte lesen können.
Dies wird zu Recht abgelehnt weil eine gewisse Privatsphäre muss es noch geben. Außerdem würde das zu einem Vertrauensverlust gegenüber den Admins und auch Webkicks führen.
Auf der anderen Seite darf man aber auch nicht die Augen davor verschliessen dass die Flüsterfunktion von einigen Wenigen mißbraucht wird. Besonders wenn Minderjährige angeflüstert werden ist das bedenklich.

so nun zu meinem Wunsch:
Im Eingabeframe oder in der OL eine Schaltfläche oder einen Button wo jeder User für sich auswählen kann ob er/sie angeflüstert werden will oder nicht. Evtl dass dann in der OL vor dem Nick ein Symbol zu sehen ist dass jedem klar anzeigt welchen Flüsterstatus jeder User hat.
entscheidet sich ein User nicht angeflüstert zu werden und ein anderer User versucht diesen doch anzuflüstern, geht bei dem User der versucht zu flüstern ein Alertfenster auf mit dem Hinweis dass der Angeflüsterte diese Funktion gesperrt hat. Und ob sein Text dann offen im Chat für alle lesbar gepostet werden soll oder nicht.
der Inhalt des Alertfensters könnte dann so aussehen:
der von dir angeflüsterte User XY möchte nicht angeflüstert werden. Soll dein Text trotzdem, dann für alle im Chat sichtbar abgeschickt werden?
darunter dann Schaltfläche ja nein
die Ausgabe im Chat sollte dann lauten: User AB sagt zu User XY: ...Text.......

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von Linus » 08.01.2011, 13:54

Und wo ist der funktionelle Unterschied zu /ruhe?
Kein Support per PN!

BumBumBass

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von BumBumBass » 08.01.2011, 14:10

1. dadurch dass mir angezeigt wird welcher user welchen flüsterstatus hat kann ich
a) unnötige anflüsterversuche vermeiden
b) bei usern von denen ich weiss dass sie minderjährig sind diese auffordern (als admin) ihren status zu ändern in nicht anflüsterbar
derzeit ist der status nicht erkennbar
>>>wäre mir sehr wichtig
2. der user der flüstert hat im alertfenster die möglichket dass sein text ohne ihn erneut eingeben zu müssen dennoch abschicken lassen halt dann für alle lesbar
3. die möglichkeit das flüstern für sich selbst abzustellen ist besser ersichtlich. ich vermute mal dass mehr als 75% aller user nicht die möglichkeit durch /ruhe kennen

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von Linus » 08.01.2011, 14:36

1.) a. Guter Punkt, aber s. 2.; b. Woher nimmst du das Recht diesen Usern zu sagen was sie tun und lassen sollen? Davon ab: Alter faken ist keine Kunst.
2.) JS ist meist keine schöne Lösung. Alternativvorschlag von mir: Den Text anzeigen, wie wenn man einen User der offline ist anflüstert.
3.) Dann sollten 75% der User gefälligst die Hilfe lesen, dafür ist sie da. Die Checkbox ließe sich durch umschreiben des "Away-Kästchens" (s. Script-Übersicht) umsetzen.

Daher bin ich Dagegen ;)
Kein Support per PN!

BumBumBass

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von BumBumBass » 08.01.2011, 14:53

3.) Dann sollten 75% der User gefälligst die Hilfe lesen, dafür ist sie da. Die Checkbox ließe sich durch umschreiben des "Away-Kästchens" (s. Script-Übersicht) umsetzen.
da gebe ich dir recht aber hier im forum siehst du doch wie es ist.
da hast du dir soviel mühe gemacht einen leitfaden zur benutzung des forums zu machen und doch befolgt ihn kaum einer... ähnlich ist es auch mit der scriptübersicht. würde man alle beiträge aus dem forum entfernen deren lösung in der scriptübersicht drin steht wäre das forum um die hälfte leerer.
die hilfe im chat muss man aber fairerweise sagen ist nicht ganz schlüssig für neue und menschen die sich nicht viel mit den dingen beschäftigen. man braucht schon seine zeit. die hilfe könnte tatsächlich benutzerfreundlicher gestaltet sein.

Benutzeravatar
kirmesfire
Beiträge: 99
Registriert: 26.10.2010, 11:51
Wohnort: nähe Bremen
Kontaktdaten:

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von kirmesfire » 08.01.2011, 17:18

Also ich wär da nicht für , da es shcon genug arten gibt wie man Flüstern sperren kann oder zumindest den Leuten Möglichkeiten bieten kann !

Sei es das komplette ausschalten oder der Befehl / ruhe , und es gibt doch sogar das Ignorier script wo jeder selbst entscheiden kann ;)

Ich finde noch mehr wird dann langsam unübersichtlich ;)

Eisbaer01
Beiträge: 60
Registriert: 13.10.2009, 00:39
Kontaktdaten:

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von Eisbaer01 » 08.01.2011, 23:25

Der /ruhe Befehl ist ja eigendlich für die Katz.
Wenn man dann /pm nutzt kann man trotzdem weiterflüstern

chat_club
Beiträge: 45
Registriert: 31.01.2010, 11:25

Re: Flüstern individuell sperren

Ungelesener Beitrag von chat_club » 09.01.2011, 08:56

ich wärd dafür das man den ruhe befehl erweitert, sodass wenn man /ruhe eingibt auch keine PM mehr schreiben kann..
Egal was passiert, der Ball bleibt rund.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste