Inoffizielle API für WKchats

Eine Sammlung von PHP-Funktionen zum Auslesen von ChatDaten.
MC_Buggel
Beiträge: 14
Registriert: 06.04.2005, 09:43

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von MC_Buggel » 01.07.2010, 23:35

Ich hätte da mal ne kleine Frage :)
Öhm ginge das, dass mit dem Script wenn die einzelnen Sachen abgerufen werden diese "zwischengespeichert" werden für eine bestimmte Zeit?
Grund ist Folgender: Bei meinem Hoster habe ich nur eine bestimmte Anzahl an F-Sock Zugriffen am Tag frei...
Ergo, wenn mehrere Leute die Seite aufrufen wird jedes mal aufs neue alles Abgefragt und verursacht somit unnötig viele Zugriffe ^^
Darum wäre es für mich von Vorteil wenn es (auf dem Server meinem Hoster oder so) irgendwie Zwischengespeichert wird..sodass es nicht jedes mal neu Abgerufen werden muss..
Zumindest..sagen wir alle 24 Stunden einmal nur abgerufen und ein "update" gemacht wird..
Etwas kompliziert mit unter..jedenfalls für mich da ich eher ein Anfänger bin was PHP und so weiter angeht..
Hoffe das es möglich ist und nicht zu kompliziert :)

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von Linus » 01.07.2010, 23:57

Wenn du die Anfragen in einer DB zwischenspeicherst geht das, von der API aus ist das allerdings nicht wirklich möglich...

MC_Buggel
Beiträge: 14
Registriert: 06.04.2005, 09:43

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von MC_Buggel » 03.07.2010, 11:14

Hm...wäre eine möglichkeit stimmt, allerdings weis ich nicht genau wie ich dem Script dann sage das er nur alle 24h einmal die Sachen abrufen soll und es nicht jedes mal aufs neue tut :?

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von Linus » 03.07.2010, 13:22

Du könntest es als Cronjob festlegen, das die Daten nur in die DB screibt... und die Scripte holen ihre Infos dann allesamt aus der DB

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von Linus » 11.07.2010, 00:17

Im Zuge des gerade einmal 3 Minuten alten API-Updates kam eine neue Funktion hinzu, die sich getWerbebefreiung nennt. Sie gibt exakt das aus, was auf der "Werbung"-Seite im Admin-Menü hinter "Bannerbefreiung bis" steht.

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von Linus » 31.07.2010, 14:18

Die Funktion login() wurde soeben bearbeitet, sie gibt nun "false" zurück, falls ein Fehler wie "Du bist gekickt" oder "Du bist gebannt" auftritt.

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von Linus » 01.10.2011, 19:52

Nach langer Zeit mal wieder ein Update!

Die Funktion getExtendedOnlinelist() wurde hinzugefügt, sie enthält die Infos aus der XML-Onlineliste in Array-Form. Konkret heißt das für den Aufbau:

Code: Alles auswählen

Array
(
    [0] => Array
        (
            [name] => Linus
            [channel] => main
            [profil] => 1
            [rang] => admin
            [away] => 0
            [awayreason] => 
        )

    [1] => Array
        (
            [name] => Maxs
            [channel] => main
            [profil] => 1
            [rang] => mod
            [away] => 0
            [awayreason] => 
        )

    [2] => Array
        (
            [name] => wkQB
            [channel] => main
            [profil] => 0
            [rang] => admin
            [away] => 0
            [awayreason] => 
        )

)
Viel Spaß damit ;)
Kein Support per PN!

Benutzeravatar
Linus
Moderator
Beiträge: 1070
Registriert: 14.02.2005, 20:31
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Inoffizielle API für WKchats

Ungelesener Beitrag von Linus » 24.03.2012, 18:47

Nach langer Zeit 2 Updates:

Am 30.10.2011 kamen bereits die Funktionen getSettings und setSettings dazu, die ich aber nicht dokumentiert habe... Sorry dafür :oops: Die Dokumentation findet ihr in diesem Thread an gewohnter Stelle ;) (wird reineditiert)

Außerdem habe ich getDetails endlich angepasst, weil es seit der Änderung mit Geschlechtsangabe und Wohnsitz nichtmehr richtig funktioniert hatte... Nun gehts wieder wie gewohnt und gibt auch Geschlecht (sex), den Wohnort (home), die Gästebucheinträge (gbentries) und die Punkte aus dem Punktesystem (points) an.
Kein Support per PN!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast